Donnerstag, 7. Mai 2015

Deutsche Akademie Automobiles Kulturgut


Fachwirt “Automobiles Kulturgut“

Die Fortbildungsmaßnahme mit der Qualifikation zum
Fachwirt Automobiles Kulturgut qualifiziert den Absolventen zu einem ausgewiesenen Spezialisten historischer Fahrzeuge. Die Qualifizierungsinhalte umfassen alle relevanten, fachspezifischen, kaufmännischen sowie technisch/kaufmännischen Inhalte.

Die Teilnahmevoraussetzung ist eine abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung in der Automobilbranche.

Der Lehrgang wird nach einer Zwischenprüfung mit einer Abschlussprüfung und der Zertifizierung  „Fachwirt Automobiles Kulturgut“ abgeschlossen.

      
Lehrinhalte
    
-            Markt                                                                 
o   Transparenz
o   Entwicklung
o   Parameter


-       Interessenten/Kundenmanagement                              
o   Akquisition
o   Kommunikation
o   Beziehungsmarketing


-       Wertgutachten                                                       
o   Technischer Zustand
o   Kulturhistorische Bedeutung
Produktionsstückzahl
Historie
Alleinstellungsmerkmale
o   Marktwertermittlung
o   Dokumentation


-       Klassiker als Wertanlage                                      
o   Chancen
o   Risiken
o   Rendite/Kalkulation

-       Finanzierung/Versicherung                                            
o   Leasing/Finanzierung/Barzahlung
o   Steuerliche Aspekte
o   Zeitwert/Wiederherstellungswert


-       Restaurierung                                                                   
o   Ist-Zustand-Ermittlung
o   Umfang
Karosserie
Technik
Poster
Lackierung
o   Kalkulation
o   Zeitplan
o   Angebotserstellung
o   Dokumentation
    
-       Werterhaltung                                                                  
o   Technischer Service
o   Reparatur
o   Aufbereitung/Finish


Diese berufsbegleitende Fortbildungsmaßnahme wird vom Land NRW mit einem Bildungscheck unterstützt. 

Die erste Fortbildungsmaßnahme erfolgt in 2015.


Kontakt:

Rolf Cosse
Deutsche Gesellschaft Automobiles Kulturgut
Tel. 0176 96702554







Kommentare:

  1. Hallo,
    gibt es diese Fortbildungsmaßnahme noch?
    MfG,
    A.A.

    AntwortenLöschen
  2. Hätten Sie evtl mehr Infos? Kursbeginn etc.? Wer wäre der Ansprechpartner? Vielleicht eine email Adresse?

    AntwortenLöschen